Jürgen Michael Schick – Verbandstätigkeit

Beiträge / Unkategorisiert

2001 wurde Jürgen Michael Schick stellvertretender Vorsitzender des Berliner Landesverbands des Verbands Deutscher Makler (VDM). 2002 wurde er Bundespressesprecher sowie 2002 Vizepräsident des VDM, der sich 2004 mit dem Ring Deutscher Makler (RDM) zum Immobilienverband Deutschland IVD zusammenschloss.  Seit 2015 ist Jürgen Michael Schick nunmehr Präsident des Immobilienverbands Deutschland IVD. Im Sommer 2019 wurde er einstimmig als Präsident des IVD wiedergewählt.

Damit gehört Jürgen Michael Schick zu den Stimmen der Immobilienbranche gegenüber Politik und Medien. 2017 erhob er die Forderung nach einem Wohnungsgipfel im Bundeskanzleramt, der schließlich im September 2018 mit Jürgen Michael Schick als Teilnehmer stattfand. Im Nachgang des Gipfels wurde Jürgen Michael Schick außerdem Mitglied der im Bundesinnenministerium angesiedelten Baulandkommission.

Jürgen Michael Schick – Marktkenner
Jürgen Michael Schick im Interview mit dem Magazin €uro aus der Ausgabe 12/2020 „Wir sind ein reiches Land, aber eines ohne Vermögen“ Jürgen Michael...
mehr...

6. Januar 2021
Zinshäuser verkaufen in Berlin
Spreemetropole dominiert bundesdeutschen Markt für Zinshäuser Ob nun als Wissenschafts- und Forschungsstandort oder als Stadt der Medien und Kunst – Berlin ist die dynamischste...
mehr...

27. November 2020
Mietshäuser verkaufen in Berlin
Wohnraumprivatisierung in der Mieterstadt Berlin Die deutsche Hauptstadt hat zahlreiche Markenzeichen. Eins davon sind die typischen Mietshäuser in Berlin, die der Spreemetropole als Immobilienstandort...
mehr...

27. November 2020