Ortsteilporträt Lichtenberg

Lichtenberg: Grüner Randbezirk mit Charakter Die Ortsteile des Bezirks Lichtenberg entstanden wie die meisten anderen Stadtteile Berlins aus Dörfern, die um das 13. Jahrhundert gegründet wurden. Damals lagen diese noch weit voneinander entfernt, heute erinnert nur der eine oder andere alte Dorfkern, z. B. in Alt-Lichtenberg, noch an die Anfänge Berlins. So unterschiedlich, wie die

mehr…

Die Berlin-Nachricht: Gericht stellt Berliner Mietspiegel in Frage

Die Diskussionen um die Mietpreisbremse reißen nicht ab. Eine Entscheidung des Amtsgerichts Charlottenburg gießt nun Öl ins Feuer der Debatte. Anlass ist der Berliner Mietspiegel als Grundlage zur Berechnung der ortsüblichen Vergleichsmiete. Auf Basis eines Gutachtens hat die Richterin entschieden, dass der Berliner Mietspiegel nicht als qualifiziert gelten kann, weil er nicht nach wissenschaftlichen Grundsätzen

mehr…

Ortsteilporträt Wedding

Wedding: Bunter Geheimtipp in Berlin-Mitte Wer an den Berliner Bezirk Mitte denkt, dürfte das Brandenburger Tor, die Museumsinsel, die Friedrichstraße und den Gendarmenmarkt vor Augen haben. Der Bezirk Mitte besteht jedoch aus mehr als nur dem geschichtsträchtigen Südosten. Auf der gegenüberliegenden Seite des Bezirks, im Nordwesten, liegt ein komplett anderer Ortsteil, der jedoch einen zweiten

mehr…

Die Berlin-Nachricht: Berliner Zinshäuser – Lieblinge der Investoren

Berliner Zinshäuser erfreuen sich bei nationalen wie internationalen Investoren immer größerer Beliebtheit. Das geht aus dem aktuellen IVD-Zinshausmarkt-bericht hervor, der auf Daten der Gutachterausschüsse basiert. Demnach wurden auf dem Berliner Zinshausmarkt 2013 rund 4,7 Milliarden Euro umgesetzt. Das entspricht einem Anteil von 34 Prozent am Gesamtumsatz in den 50 größten deutschen Städten. Dort wechselten im

mehr…

Stadtteilporträt Schöneberg

Schöneberg: Glanzvolle Vergangenheit trifft hohen Freizeitwert   Der Ortsteil Schöneberg im Süden Berlins ist ein Stadtteil mit Geschichte: Einige berühmte Persön- lichkeiten lebten hier, darunter Hildegard Knef, Marlene Dietrich, Albert Einstein, Gottfried Benn, Marcel Reich-Ranicki, Helmut Newton, Billy Wilder und Iggy Pop. Das Straßenbild Schönebergs spiegelt die glanzvolle Vergangenheit des Stadtteils wider. Viele eindrucksvolle Altbauten

mehr…

Die Berlin-Nachricht: Umwandlungsverbot in Milieuschutzgebieten

Auf das beschlossene Umwandlungsverbot in Milieuschutzgebieten reagierten die Immobilienfirmen Accentro, Skjerven Group, Dr. Lübke & Kelber, Schick Immobilien, Realbest sowie der Immobilienverband IVD mit einem Brief an die Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses – eine Reaktion steht nach wie vor aus. Berlin, 14. Januar 2015 Sehr geehrte Damen und Herren, auf der Klausursitzung des Senats am

mehr…

Stadtteilporträt Hellersdorf

Hellersdorf: Aufschwung am östlichen Stadtrand Das Image von Hellersdorf war lange Zeit nicht das beste, wird es doch vielfach in einem Zug mit Marzahn und den dortigen sozialen Brennpunkten genannt. Aber: Wie aus dem Kriminalitätsatlas der Senatsinnenverwaltung hervorgeht, ist Marzahn-Hellersdorf einer der sichersten Bezirke. Insbesondere Hellersdorf hat zudem viele lebenswerte Seiten: Der Ortsteil ist neben

mehr…

Die Berlin-Nachricht: Berlin – Top beim seniorengerechten Wohnen

Beliebte Ziele für Städtereisen, gefragte Standorte bei internationalen Arbeitnehmern, beste Smart Cities – in vielen Städterankings und -studien belegt Berlin einen der vorderen Plätze. Seit Kurzem macht die Stadt auch als Standort für sogenanntes nachhaltiges Wohnen von sich reden. Die Nachhaltigkeit beschränkt sich dabei nicht auf ökologische Aspekte, sondern beinhaltet auch das Bereitstellen von alters-

mehr…

Stadtteilporträt Neukölln

Neukölln: Ein Problemkiez wird erwachsen „Hipster wird’s nicht – der Neuköllnroman“ ist der Titel eines Buches von Uli Hannemann, der das Leben und die Veränderungen in Berlin-Neukölln beschreibt. Der Ortsteil hat sich in den vergangenen Jahren zu einem Szeneviertel entwickelt, zu dem sich besonders Künstler und junge Menschen hinzugezogen fühlen. Doch während es für die

mehr…

Die Berlin-Nachricht: Neubauprojekte in Berlin auf Rekord-Niveau

Berlin entwickelt sich immer mehr zum Eldorado für Projektentwickler. Das zeigt eine Studie von bulwiengesa im Auftrag der HOCHTIEF Projektentwicklung und der Berliner Volksbank. Der Marktanalyst untersuchte in der Studie fertiggestellte und im Bau oder in der Planung befindliche Projekte. Dabei wurde für die Metropolregion Berlin-Potsdam ein neues Rekordniveau erreicht: Zwischen 2011 und 2018 ist

mehr…