Stadtteilporträt Schöneberg

Stadtteilporträt Schöneberg: Glanzvolle Vergangenheit trifft hohen Freizeitwert: Der Ortsteil Schöneberg im Süden Berlins ist ein Stadtteil mit Geschichte: Einige berühmte Persön- lichkeiten lebten hier, darunter Hildegard Knef, Marlene Dietrich, Albert Einstein, Gottfried Benn, Marcel Reich-Ranicki, Helmut Newton, Billy Wilder und Iggy Pop. Das Straßenbild Schönebergs spiegelt die glanzvolle Vergangenheit des Stadtteils wider.

mehr…

Investieren in eine der beliebtesten Städte Europas

Jürgen Michael Schick

Von Jürgen Michael Schick: Investieren in eine der beliebtesten Städte Europas: Als Berliner sehen wir oft den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr. Dass die deutsche Hauptstadt ein Publikumsmagnet ist und Jahr für Jahr Tausende Besucher anlockt, wissen wir zwar. Wie viele Besucher sich Woche für Woche an der Spree aufhalten, wird aber oft erst sicht- und hörbar, wenn man das Sprachengewirr in den angesagten Berliner Stadtteilen wahrnimmt, auf der Straße oder abends im Restaurant.

mehr…

Berlin vor zehn Jahren

Dr. Dr. Rainer Zitelmann

Kolumne von Dr. Rainer Zitelmann: Berlin 2015: Der beliebteste Investitionsstandort für Wohnimmobilien- Investoren in Europa. Die Wirtschaft wächst, die Arbeitslosenzahlen sinken, der Tourismus boomt, die Mieten und die Kaufpreise für Immobilien steigen stärker als in jeder anderen europäischen Großstadt.

mehr…

Ein Rückschritt für den Berliner Markt

Jürgen Kriegisch

Interview mit Jürgen Kriegisch von Plan-B Immobilien Berlin: Mit dem Umwandlungsverbot für Mietshäuser in Milieuschutzgebieten wird dieser Berliner Teilmarkt auf Dauer an Attraktivität verlieren, meint Jürgen Kriegisch, Geschäftsführer von Part-B Immobilien in Berlin. Im Interview erklärt er, was Investoren und Wohnimmobilieneigentümer in Milieuschutzgebieten jetzt noch tun können.

mehr…

Umwandlungsverbot in Milieuschutzgebieten

Auf das beschlossene Umwandlungsverbot in Milieuschutzgebieten reagierten die Immobilienfirmen Accentro, Skjerven Group, Dr. Lübke & Kelber, Michael Schick Immobilien, Realbest sowie der Immobilienverband IVD mit einem Brief an die Mitglieder des Berliner Abgeordnetenhauses – eine Reaktion steht nach wie vor aus.

mehr…