Aufgeteilter Stuckaltbau in sehr guter Wilmersdorf-Lage

Newsletter Posts / Immobilienangebote

Das angebotene, repräsentative, eigentümergepflegte Mietwohnhaus besticht durch seine hervorragende Lage und den guten Gebäudezustand.

Das Haus ist nach WEG aufgeteilt worden. Das Haus soll als Ganzes veräußert werden.

Die Dachgeschosse sind 1990-1992 zu Wohnzwecken ausgebaut worden. Sämtliche Vorderhauswohnungen und alle Dachgeschosswohnungen werden durch den Innenaufzug im Vorderhaus erschlossen. Laufende Instandhaltungen wurden vorgenommen. Die Abwasserstränge wurden 2020 erneuert. Die Kellerbereiche im Vorderhaus und Hinterhaus sind 2018/2019 saniert worden. Die Wohnungen verfügen über Gasetagenheizungen.

Eine Baugenehmigung für den Anbau eines zweiten Fahrstuhls im Gartenhaus sowie für den Anbau von 20 weiteren Balkonen liegt vor. Damit wären alle Wohnungen über Aufzüge erschließbar und alle Wohnungen könnten zukünftig über Balkone verfügen.

Das Haus steht nicht unter Denkmalschutz und befindet sich nicht in einem sozialen Erhaltungsgebiet.

Kaufpreis: 7.950.000,00 EUR zzgl. 6 % Käuferprovision (zzgl. MwSt.)

Vermietbare Fläche: 2.324,38 m²

JNKM IST: 240.976,00 EUR

Angaben zum Energieausweis: Energieverbrauchskennwert lt. 116,1 kWh/(m²a), Energieeffizienzklasse D, Erdgas Baujahr um 1900

(Bei Interesse bitte Objekt-Nr. angeben: 52623)

Altbau in Top-Kiezlage Schlesisches Tor
Immobilienangebote
Kaufpreis 3.895.000,00 EUR zzgl. 7,14 % Käuferprovision (zzgl. MwSt.) Vermietbare Fläche: 1.159 m² JNKM IST: 160.200,00 EUR
mehr...

1. Dezember 2023
Portfolio aus vier Wohn- und Geschäftshäusern in Hagen
Immobilienangebote
Kaufpreis: 3.719.500 EUR zzgl. 7,14 % Käuferprovision (inkl. MwSt.) Vermietbare Fläche: 3.501 m² JNKM IST: 235.231,00 EUR
mehr...

1. Dezember 2023
Bundeskanzler spricht sich für mehr Neubaugebiete aus
Berlin - Nachrichten
Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD) hat am Sonntagabend bei einer Veranstaltung der Heilbronner Stimme ein „Umdenken“ in der Baupolitik gefordert, meldet die FAZ. Für die...
mehr...

1. Dezember 2023