Drei teilsanierte Wohn- und Geschäftshäuser mit Leerstand in Leipzig

Newsletter Posts / Immobilienangebote

Die drei Objekte verfügen insgesamt über 40 Wohn- und fünf Gewerbeeinheiten, zwölf Stellplätze sowie eine Garage. Davon stehen 33 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit leer. Die vermietbaren Flächen variieren zwischen 30 bis 102 Quadratmetern. Eines der Häuser steht unter Denkmalschutz. Die Liegenschaften befinden sich in unmittelbarer Nähe des Hauptbahnhofs.

Kaufpreis: 4.700.000 EUR zzgl. 5,95 % Käuferprovision (inkl. MwSt.)

Vermietbare Fläche: 3.245 m²

Preis pro m²: 1.448 EUR

Angaben zum Energieausweis: Energieverbrauchskennwert lt. Bedarfsausweis 105,1 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse D, Ölheizung, Baujahr 1906

(bei Interesse bitte Objekt-Nr. angeben: 51886)


Die Kapitalanlagewohnung als neuer Königsweg der Bauträger?
Beiträge
Von Jens R. Rautenberg, Geschäftsführer von CONVERSIO
mehr...

1. Dezember 2020
Berlin bleibt Deutschlands wichtigster Zinshausmarkt
Beiträge
Von Jürgen Michael Schick
mehr...

1. September 2020
Schönefeld boomt auch ohne Flughafen
Berlin - Nachrichten
Während der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) jüngst wieder durch Negativschlagzeilen auffiel und eine Eröffnung vor 2021 unwahrscheinlich ist, wächst der Berliner Südosten kontinuierlich. In...
mehr...

1. Dezember 2017