Eigentümergepflegtes Mehrfamilienhaus in Berlin-Britz

Newsletter Posts / Immobilienangebote

Auf dem 777 Quadratmeter großen Grundstück befindet sich ein voll unterkellertes Mehrfamilienhaus, das seit Grundsteinlegung in Familienbesitz ist. Die insgesamt elf Wohnungen (ausschließlich Ein- bis Zwei-Zimmer-Wohnungen mit großzügigem Schnitt) verteilen sich auf drei Etagen. Die Einheiten sind zwischen 38 und 54 Quadratmeter groß. Die Wohnzimmer und die Balkone sind alle nach Süden ausgerichtet. Das Gebäude wird permanent gepflegt und instandgehalten und die Wohnungen Zug um Zug renoviert und modernisiert. Das gesamte Haus verfügt über doppelverglaste Fenster.

Kaufpreis: 1.800.000,00 EUR zzgl. 7,14 % Käuferprovision (inkl. MwSt.)

Vermietbare Fläche: 535 m²

JNKM: 50.475,12 EUR

 

Angaben zum Energieausweis: Energieverbrauchskennwert lt. Verbrauchsausweis 101,04 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse D, Heizöl, Baujahr 1961.

(Bei Interesse bitte Objekt-Nr. angeben: 52430)

Berlin wird mehr bauen
Berlin - Nachrichten
Noch verhandeln die Parteien in Berlin über den künftigen Senat. Mit Blick auf den Wohnungsneubau zeichnet sich jedoch ein Trend ab: So wird es...
mehr...

3. Dezember 2021
Diskussion um Hauszinssteuer
Berlin - Nachrichten
Die Debatte um die Einführung einer Hauszinssteuer wird lauter. Diese auf Mieteinkünfte erhobene Sondersteuer fällt auf Vermögensgewinne aus Immobilienvermietung an. Die Steuer gab es...
mehr...

3. Dezember 2021
Vorkaufsrechte nicht rechtens
Berlin - Nachrichten
Das Bundesverwaltungsgericht hat in einem aufsehenerregenden Urteil die Vorkaufsrechtspraxis Berlins gekippt. Die theoretische Annahme, dass der Verkauf eines Mietshauses in einem Milieuschutzgebiet nach Ablauf...
mehr...

3. Dezember 2021