Gründerzeitliches Wohn- und Geschäftshaus in Berlin-Neukölln

Newsletter Posts / Immobilienangebote

Das imposante Eckvorderhaus wurde circa 1900 erbaut und befindet sich in gefragter, zentraler Lage von Neukölln.

Die insgesamt 28 Wohneinheiten sind zwischen 25 und 104 Quadratmeter groß und haben teilweise altbautypische Stuckverzierungen und Dielenböden. Zudem gibt es drei gut vermietete Gewerbeeinheiten. Das Gebäude verfügt über zwei Treppenhäuser und wurde kontinuierlich instand gehalten.

 

Kaufpreis: 5.750.000 EUR zzgl. 7,14 % Käuferprovision (inkl. MwSt.)

Vermietbare Fläche: 1.705 m²

JNKM: 183.000 EUR

 

Angaben zum Energieausweis: Energieverbrauchskennwert lt. Verbrauchsausweis 150,8 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse E, Erdgas, Baujahr 1900.

(Bei Interesse bitte Objekt-Nr. angeben: 52500)

Vorkaufsrecht – gemeinsame Sache in Berlin, Hamburg und München
Berlin - Nachrichten
Erst im November kippte das Bundesverwaltungsgericht die bisherige Anwendung des Vorkaufsrechts als angeblichen Spekulationsschutz – ein Erfolg für Immobilieneigentümer. Jetzt ziehen die Bürgermeister der...
mehr...

1. März 2022
Nebenkosten sind keine Nebensache
Beiträge
Von Frank Wojtalewicz, Vorstand d.i.i. Deutsche Invest Immobilien AG
mehr...

1. März 2022
Renditeperlen im Ruhrgebiet
Beiträge
Von Ralph Reinhold, Vorstand, Omega AG
mehr...

1. März 2022