Mehrfamilienhaus in Berlin-Neukölln

Newsletter Posts / Immobilienangebote

Im Jahr 2010 wurde das Gebäude grundlegend im KfW-70-Standard saniert. Die Fassaden wurden malermäßig überarbeitet sowie Fenster und Türen ausgewechselt. Die 33 Wohneinheiten sind Teil einer WEG. Diese verfügen über 46 bis 114 Quadratmeter und sind über einen Aufzug erschlossen. Jede Einheit bietet einen Balkon mit Ausrichtung zum ruhigen Hofbereich.

Kaufpreis: 4.500.000 EUR zzgl. 7,14 % Käuferprovision (inkl. MwSt.)

Vermietbare Fläche: 1.773 m²

Preis pro m²: 2.538 EUR

Angaben zum Energieausweis: Energieverbrauchskennwert lt. Verbrauchsausweis 82 kWh/(m²*a), Energieeffizienzklasse C, Fernwärme mit Warmwasseraufbereitung, Baujahr 1970.

(Bei Interesse bitte Objekt-Nr. angeben: 52109)

Die Kapitalanlagewohnung als neuer Königsweg der Bauträger?
Beiträge
Von Jens R. Rautenberg, Geschäftsführer von CONVERSIO
mehr...

1. Dezember 2020
Berlin bleibt Deutschlands wichtigster Zinshausmarkt
Beiträge
Von Jürgen Michael Schick
mehr...

1. September 2020
Schönefeld boomt auch ohne Flughafen
Berlin - Nachrichten
Während der Flughafen Berlin Brandenburg (BER) jüngst wieder durch Negativschlagzeilen auffiel und eine Eröffnung vor 2021 unwahrscheinlich ist, wächst der Berliner Südosten kontinuierlich. In...
mehr...

1. Dezember 2017