Projektvorstellung: THE:SQUARE³: Leben, Natur, Sport

Newsletter Posts / Beiträge

TheSquare„And the Oscar goes to…“ – Dreizehn Jahre nachdem der Neue Reichstag einen Sonderpreis bei den begehrten Mipim-Awards erhielt, könnte der Immobilien-Oscar nun wieder nach Berlin gehen. Das Projekt THE:SQUARE³ der Berliner Moritz Gruppe ist als eines der weltweit vier besten Zukunftsprojekte in der Kategorie „Best Futura“ für den diesjährigen Preis nominiert worden. Es besteht aus einem 118 Meter hohen Wolkenkratzer, zwei Hochhäusern, weiteren Wohn- und Bürogebäuden sowie einem Geschäfts-, Gastronomie- und Freizeitviertel.

THE:SQUARE³ entsteht in Alt-Hohenschönhausen, in direkter Nachbarschaft zu Europas größtem Sportleistungszentrum inklusive Olympiastützpunkt. Vor Ort findet man eine überdurchschnittlich große Auswahl an Freizeit- und Sportangeboten. Vor diesem Hintergrund soll auch THE:SQUARE³ ein symbolisches Zeichen für den Sport setzen. Nach dem Motto „Life, Nature, Sport squares Berlin“ vereint das Objekt die Besonderheiten der Umgebung. So stellen die Gebäude architektonisch ein Siegerpodest dar. Zudem sind ein auf Sport ausgerichtetes Shoppingzentrum, ein Medizinzentrum und Bildungsangebote rund um den Leistungs- und Breitensport geplant.

Das Projekt entsteht auf einer Grundstücksfläche von 62.000 Quadratmetern und wird etwa 450 Millionen Euro kosten. Unterstützt wird das Bauvorhaben von der Senatsverwaltung, dem Bezirk und den ansässigen Sportvereinen.

Vorkaufsrecht – gemeinsame Sache in Berlin, Hamburg und München
Berlin - Nachrichten
Erst im November kippte das Bundesverwaltungsgericht die bisherige Anwendung des Vorkaufsrechts als angeblichen Spekulationsschutz – ein Erfolg für Immobilieneigentümer. Jetzt ziehen die Bürgermeister der...
mehr...

1. März 2022
Nebenkosten sind keine Nebensache
Beiträge
Von Frank Wojtalewicz, Vorstand d.i.i. Deutsche Invest Immobilien AG
mehr...

1. März 2022
Renditeperlen im Ruhrgebiet
Beiträge
Von Ralph Reinhold, Vorstand, Omega AG
mehr...

1. März 2022