Stadtvilla im Südwesten von Berlin

Newsletter Posts / Immobilienangebote

Das zum Verkauf stehende Objekt befindet sich im Berliner Bezirk Steglitz-Zehlendorf und wurde 1991 dreigeschossig errichtet.

Das Gebäude verfügt über fünf Wohnungen mit einer Gesamtmietfläche von 516 m² und eine Gewerbeeinheit mit circa 342 m².

Das Haus wurde in den vergangenen zwei Jahren umfassend saniert und präsentiert sich in einem einwandfreien Zustand.

Kaufpreis: EUR 3.000.000,- zzgl. 7,14 % Maklerprovision (inkl. MwSt.)

Vermietbare Fläche: 858 m²

Rendite: 3,49 %

Angaben zum Energieausweis: Energieverbrauchskennwert lt. Energieausweis 102,8 kWh/(m²*a), Warmwasser enthalten, Öl-Zentralheizung, Baujahr 1991

(bei Interesse bitte Objekt-Nr. angeben: 51849)

Nachfrageschub steigert Investitionsklima
Berlin - Nachrichten
Die Verknappung des Wohnangebots in Berlin schreitet voran: Trotz verstärktem Neubau ist die Nachfrage sowohl bei Mietwohnungen als auch bei Wohneigenheimen bereits seit Jahren...
mehr...

1. Januar 2013
Wachstumsstadt Berlin
Berlin - Nachrichten
Marktentwicklungen von Jürgen Michael Schick: Wer in Berlin eine Immobilie hat oder eine Investition tätigen will, kann sich freuen. Die Nachfrage wird weiter steigen.
mehr...

1. Januar 2013
Bezirksporträt Steglitz-Zehlendorf: Eine gehobene Mischung
Berlin - Nachrichten
Lange Zeit existierten die Ortsteile Wannsee, Dahlem, Nikolassee, Lankwitz, Lichterfelde und Steglitz unabhängig voneinander. Erst 1920 wurden sie zu den beiden Bezirken Steglitz und...
mehr...

1. März 2010