Bundesrat stimmt überraschend Sonder-Afa beim Mietwohnungsneubau zu – IVD-Präsident Schick: Besser spät als nie

Presse / Pressespiegel

Der Bundesrat hat heute überraschend den Sonderabschreibungen beim Mietwohnungsneubau zugestimmt. Der Bundestag hatte die Neuregelung bereits im Dezember 2018 verabschiedet. Damals hatte der Bundesrat den Gesetzesbeschluss kurzfristig von der Tagesordnung genommen. Seitdem lag er auf Eis.

Presseartikel als .pdf herunterladen

Immobilienpreise und Mietspiegel: Berlin
Pressespiegel
Steigende Preise und rigide politische Eingriffe treiben viele Berliner an den Stadtrand – und nach Brandenburg. Der Wohnungsmarkt steckt im Umbruch.
mehr...

21. September 2021
Mietpreisdynamik lässt seit 2018 kontinuierlich nach – Mieten in Metropolen mit geringstem Anstieg
Verbandsnews
• Mieten für Bestandswohnungen: plus 2,7 Prozent; Neubau: plus 3,2 Prozent • Mittelstädte und Kleinstädte führen Steigerungsraten an Der Mietwohnungsmarkt in Deutschland ist gegenwärtig...
mehr...

21. September 2021
Steuerliche Begünstigungen für Betreiber von kleinen Photovoltaikanlagen
Verbandsnews
Besitzer von Einfamilienhäusern, die kleine Photovoltaikanlagen installieren wollen, profitieren zukünftig von weiteren Vereinfachungen und steuerlichen Begünstigungen. Darauf weist der Immobilienverband Deutschland IVD hin. Der...
mehr...

14. September 2021