Hohe Mieten belasten Senioren

Presse / Pressespiegel

Die steigenden Mieten werden insbesondere für ältere Menschen zu einem immensen Problem. Zwei Drittel der Über-65-Jährigen gebe mehr als 30 Prozent ihres Einkommens für Wohnen aus, 38 Prozent sogar 40 Prozent. 1996 waren die Anteile nicht einmal halb so hoch.

Presseartikel als .pdf herunterladen

Verbesserte Geo-Datenbank ermöglicht potentiellen Käufern oder Mietern noch passgenauere Suche auf Stadtteil-Ebene
Pressespiegel
Das Immobilienportal des IVD ivd24.de hat in den vergangenen Monaten den Schwerpunkt der technischen Ressourcen auf die Überarbeitung der Ortsteildatenbank sowie auf eine bessere...
mehr...

2. Juli 2019
Neuer Präsident der Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland
Pressespiegel
Der Immobilienverband IVD hat heute turnusgemäß für ein Jahr die Geschäftsführung der BID Bundesarbeitsgemeinschaft Immobilienwirtschaft Deutschland an den GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen übergeben.
mehr...

2. Juli 2019
Bis zu elf Euro Kaltmiete werden in Leverkusen fällig
Pressespiegel
Die Immobilien-Nachfrage ist in Leverkusen ungebrochen hoch, und zwar sowohl zum Kaufen, als auch zum Mieten. Eigentumswohnungen sind in Hitdorf und Schlebusch am teuersten.
mehr...

2. Juli 2019