IVD Bundesverband ernennt Stephen Paul zum neuen Leiter Kommunikation

Presse / Verbandsnews

Schick, Paul, Hegenbarth
Jürgen Michael Schick, Stephen Paul, Carolin Hegenbarth (v.l.n.r.)

Neuer Leiter der Kommunikation des Immobilienverband Deutschland IVD ist ab sofort Stephen Paul (50). In dieser Position fungiert er als Pressesprecher des Bundesverbandes und als Chefredakteur des AIZ-Immobilienmagazins.

Paul gehörte in den vergangenen Jahren als Abgeordneter dem Landtag Nordrhein-Westfalen an. Er war dort Obmann im Ausschuss für Bauen und Wohnen. Zuvor hatte er nach einem Studium der Politik- und Kommunikationswissenschaft viele Jahre Öffentlichkeitsarbeit für verschiedene Bundestagsabgeordnete und Verbände geleistet und war auch als selbständiger Kommunikationsberater tätig.

„Kommunikation ist alles – ob mit unseren Mitgliedern oder der interessierten Öffentlichkeit“, sagen IVD-Präsident Jürgen Michael Schick und Bundesgeschäftsführerin Carolin Hegenbarth. „Der Wohnungsmarkt und die Immobilienwirtschaft verändern sich. Wir freuen uns, mit Herrn Paul einen fachlich und kommunikativ erfahrenen Kommunikationsleiter gewonnen zu haben, der unsere Werte vertritt.“

 

Pressemitteilung vom 12. Januar 2023

Diese Neubauförderung verschärft den Wohnungsmangel
Verbandsnews
Zur heute von Bundesministerin Klara Geywitz vorgestellten Neubauförderung erklärt Jürgen Michael Schick, Präsident des Immobilienverband Deutschland IVD: „Dieses Förderprogramm kurbelt den Neubau nicht an,...
mehr...

25. Januar 2023
IVD-Präsident Schick zum Wohnungsmangel: Den gesamten Neubau ankurbeln!
Verbandsnews
Zur Situation am Wohnungsmarkt haben sich heute der Deutsche Mieterbund, die Industriegewerkschaft Bau und die Caritas geäußert. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Berlin stellten...
mehr...

12. Januar 2023
IVD-Präsident Schick zum Wohnungsmangel: Den gesamten Neubau ankurbeln!
Verbandsnews
Zur Situation am Wohnungsmarkt haben sich heute der Deutsche Mieterbund, die Industriegewerkschaft Bau und die Caritas geäußert. Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz in Berlin stellten...
mehr...

12. Januar 2023