IVD-Reform-Agenda 2025

Presse / Verbandsnews

Unter dem Titel „Das Sowohl-als-auch-Prinzip“ hat der IVD hat unter der Mitwirkung namhafter Wissenschaftler und Experten eine immobilienpolitische Reform-Agenda erarbeitet. Die programmatische Agenda führt scheinbar Gegensätzliches zusammen: Eigentum und Klimaschutz, Eigentum und Altersvorsorge, Eigentum und Mieterschutz, Gemeinwohl und Wohlstand, Klimaschutz und Sozialverträglichkeit sowie Verdichtung und Dezentralisierung. Mit der Reform-Agenda zeigt der IVD konkrete Lösungsansätze auf und möchten damit gern Brückenbauer für die Politik sein.

…mehr

IVD regt Erstattung der Grunderwerbsteuer bei energetischer Sanierung an
Verbandsnews
Bundesfinanzminister Christian Lindner (FDP) hat eine Reform der Grunderwerbsteuer angekündigt. Er favorisiert ein Modell, das die Möglichkeit für die Länder vorsieht, einen ermäßigten Steuersatz...
mehr...

13. Mai 2022
Deutscher Immobilientag 2022 im Zeichen der „Zeitenwende“: 50 Top-Speaker zu Chancen und Risiken für die Immobilienbranche
Verbandsnews
• Deutscher Immobilientag (DIT) am 2. und 3. Juni 2022 in der Jahrhunderthalle Bochum • Zweitägiger Kongress unter dem Motto „Immobilien. Unser Revier“ •...
mehr...

9. Mai 2022
Vorkaufsrecht ohne Nutzen
Verbandsnews
Das Vorkaufsrecht in Milieuschutzgebieten steht am heutigen Montag auf der Tagesordnung des Bundestagsausschusses für Wohnen, Stadtentwicklung, Bauwesen und Kommunen. Grundlage ist ein Gesetzentwurf der...
mehr...

9. Mai 2022