Was Family Offices an Michael Schick Immobilien schätzen

Beiträge / Success-Stories

Nicht nur diskret, sondern auch passend

Käufer, die bei Michael Schick Immobilien als Suchkunden registriert sind, haben oft sehr klare Vorstellungen von dem Produkt, in das sie investieren möchten. Insbesondere Family Offices wissen es zu schätzen, wenn Sie nicht mit Angeboten überflutet werden, sondern von den Investmentmaklern von Michael Schick Immobilien nur die Angebote erhalten, die perfekt auf ihre Bedürfnisse passen.

So konnte auch Mike Helm, als langjähriger Geschäftsführer eines Family Offices immer darauf vertrauen, den Ansprüchen seines Endinvestoren gerecht zu werden. Investmentmakler Klaus Klajé:

Wir wussten stets, für welche Liegenschaft sich Mike Helm interessiert.

Diesen Bedürfnissen gerecht werden zu können, ist ein wichtiger Bestandteil der Unternehmensphilosophie von Michael Schick Immobilien und gelingt durch enge Bindung zum Kunden. Durch den guten Austausch und die Expertise von Investmentmaklern wie Klaus Klajé, entsteht eine von Vertrauen und Kompetenz geprägte langjährige Kundenbeziehung.

Bei der Vermittlung perfekt passender Objekte ist auch der Faktor Zeit ein wesentlicher Punkt. Denn nicht nur Käufer und Verkäufer müssen zueinander passen. Erfolgreiche Transaktionen können auch von behördlichen Entscheidungen oder Vorkaufsrechten abhängen. Hier profitiert Michael Schick Immobilien von der langjährigen Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Verwaltungen.

Nachdem es uns bei Michael Schick Immobilien gelungen ist, innerhalb des eigenen Netzwerkes geeignete Immobilien für Mike Helm zu finden, wurden diese mit ihm diskutiert. Die Vorauswahl und die gut aufbereiteten Unterlagen, die wir ihm zur Verfügung stellen konnten, haben die Auswahlprozedur zu einem kurzen Prozess werden lassen. Am Ende ist es uns gelungen den Kauf von mehreren Objekten erfolgreich in die Wege zu leiten und auch abzuschließen.

„Bei aller Professionalität, glaube ich, dass es eine weitere Grundlage ist, dass es auf der persönlichen Ebene gut funktioniert und das hat sich zwischen Herrn Klajé und mir sehr gut entwickelt. Mit sehr viel Verständnis für einander konnten wir die Dinge offen besprechen. Das hat mit Sicherheit unsere Geschäfte beflügelt.“  – Mike Helm


Jürgen Michael Schick – Marktkenner
Jürgen Michael Schick im Interview mit dem Magazin €uro aus der Ausgabe 12/2020 „Wir sind ein reiches Land, aber eines ohne Vermögen“ Jürgen Michael...
mehr...

6. Januar 2021
Zinshäuser verkaufen in Berlin
Spreemetropole dominiert bundesdeutschen Markt für Zinshäuser Ob nun als Wissenschafts- und Forschungsstandort oder als Stadt der Medien und Kunst – Berlin ist die dynamischste...
mehr...

27. November 2020
Mietshäuser verkaufen in Berlin
Wohnraumprivatisierung in der Mieterstadt Berlin Die deutsche Hauptstadt hat zahlreiche Markenzeichen. Eins davon sind die typischen Mietshäuser in Berlin, die der Spreemetropole als Immobilienstandort...
mehr...

27. November 2020